Osteuropäische Hilfskräfte für 24h Seniorenbetreuung

Betreuung durch Kräfte aus Osteuropa

In Deutschland arbeiten über 100.000 osteuropäische Pflegerinnen aus Polen, Tschechien und der Slowakei. Viele Dienstleistungsunternehmen haben deshalb ihr Firmenkonzept ganz auf diesen Umstand ausgerichtet und beschäftigen ausschließlich polnische oder andere osteuropäische Hilfskräfte. Was für deutsche Arbeitnehmer oftmals anstrengende und schlecht bezahlte Arbeit ist, stellt für viele Polinnen den einzigen Weg dar, um einen guten Lebensstandard für die ganze Familie zu erreichen. Deshalb nehmen sie auch längere Abwesenheiten in Kauf und arbeiten fernab ihrer Heimat in der professionellen Altenpflege und -betreuung.

Vorteile einer polnischen Pflegekraft

Während eine deutsche Pflegekraft mit dem Lebensmittelpunkt in Deutschland einen festen Wohnsitz und eine Familie hat, kommen polnische Kräfte nach Deutschland, um bei den zu Betreuenden zu wohnen. Das hat natürlich den entscheidenden Vorteil, dass damit auch eine 24 h Betreuung gesichert ist. Das gemeinsame Wohnen und Leben ist für viele ältere Menschen eine große Erleichterung, da so gut wie alle tägliche Situationen unterstützt werden können. Angefangen von der Mahlzeitenzubereitung, dem Einkaufen und natürlich auch dem gemeinsamen Spazierengehen, sind polnische Hilfskräfte gerne bereit, ihr tägliches Leben mit den älteren und hilfsbedürftigen Menschen zu teilen.

Fachgerechte Qualifikation

Noch nicht jeder glaubt an die gute und fachlich fundierte Arbeitsleistung von polnischen Pflegekräften. Dabei sind in der heutigen Zeit und gerade bei seriösen Anbietern keine Unterschiede in der Qualifikation von polnischen und deutschen Pflegekräften mehr festzustellen. Jede Firma, die sich auf die Vermittlung von Betreuungskräften spezialisiert hat, wird darauf achten, dass jeder vermittelte Betreuer für seine Aufgabe bestens geschult ist. Dass eine polnische Betreuungskraft über sehr gute deutsche Sprachkenntnisse verfügt, sollte ebenso selbstverständlich sein wie das Wissen um deutsche Gepflogenheiten, welche gerade älteren Menschen sehr wichtig erscheinen.

Vermittlung durch Agenturen

Polnische Pflege- und Betreuungskräfte werden in Deutschland von vielen Agenturen vermittelt, welche die Organisation und die bürokratischen Hürden dann den Angehörigen abnehmen, die naturgemäß bei der Einstellung einer Pflegekraft außerhalb von Deutschland zu meistern sind. Dabei wird jeweils genau am Bedarf des zu Betreuenden auch die Betreuungsleistungen festgelegt und individuelle Absprachen getroffen. Somit sind sowohl die Leistungen als auch die Preise unterschiedlich. Wer sich nun mit dem Thema Betreuungsleistung beschäftigen muss, sollte sich vorab neben der Besichtigung von Altenheimen und deren Preisen auch ein Angebot von einer Agentur mit polnischen Pflegekräften geben lassen, um optimal vergleichen zu können. Denn allen voran sollte immer der Gedanke stehen, dass ältere Menschen am liebsten in der häuslichen Umgebung ihren Lebensabend verbringen wollen und gerade ein Umzug im hohen Alter ein nicht zu unterschätzendes negatives Erlebnis sein kann.

+49 214 20 28 9797
E-Mail
Kontaktformular
Facebook

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:30 bis 17:00 Uhr

BEWERTUNGEN
2017
sehr gut
39 Bewertungen
auf kundennote.com